Verzahnungen

Röders Maschinenbau Verzahnung

Verzahnungen

Auf den modernen 5‑achsigen Röders-HSC-Maschinen lassen sich unter­schied­lichste Verzah­nungen auch in hochfestem Material durch Fräsbe­ar­beitung hochpräzise fertigen. Maschi­nen­größe und Frässpindel können optimal auf die Anfor­de­rungen abgestimmt werden. Mit Automation, z. B. mit den RCS ‑Geräten, werden extrem niedrige Ferti­gungs­kosten auch bei Einzel­stücken erreicht.

Röders Maschinenbau Verzahnung

Die Program­mierung indivi­du­eller Zahnräder ist mit der speziell für die Zahnrad­fer­tigung entwi­ckelten Software der EUKLID CAD/CAM AG äußerst einfach und in kürzester Zeit erledigt. Röders bietet vollen Support für die gesamte Prozess­kette an.

Logo Euklid

Zahnrad
Zahnrad

Herge­stellt auf RXU1001DSH, ø 450 mm, 60 HRC