Zubehör

Spindel Zubehör Mediumverteiler

Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten
durch spezielles Zubehör

Zubehör Mediumverteiler

Mediumverteiler

Für eine optimale Minimal­men­gen­schmierung und das Freiblasen von Spänen hat sich der Medium­ver­teiler der Firma MHT GmbH in zahlreichen Anwen­dungen bewährt. Hohe Quali­täten am Werkstück und häufig längere Werkzeug­stand­zeiten können mit diesem System erreicht werden. Nach der Bearbeitung ist das Werkstück meistens frei von Rückständen des Schmier­mittels, da dieses verdunstet.


RFT Röders Finishing Tools

RFT – Röders Finishing Tools

sind für die Herstellung von Hochglanz­ober­flächen bis Ra = 5 nm auf Röders-Maschinen direkt in Stahl entwi­ckelt worden. Ein Verni­ckeln der Stahl­ober­flächen ist nicht erforderlich.


Schrumpftechnologie

Röders hat bereits 1992 erstmals die Schrumpf­technik für die
HSC-Bearbeitung einge­setzt. Bis heute ist diese unüber­troffen in Bezug auf Rundlauf­ge­nau­igkeit und Steifigkeit. Ein eigenes Schrumpf­gerät und Aufnahmen werden für alle Spindel­typen angeboten


Rundachse

Zusätzliche Rundachsen

Schnell­wech­selbare Aufsatz­achsen, einachsig oder zweiachsig, mit moderner Direkt­an­triebs­technik stehen für unter­schied­liche Anwen­dungen zur Verfügung.


Schruppwerkzeug Verlängerung

Werkzeugaufnahmen

Wesent­lichen Einfluss auf die Bearbei­tungs­qua­lität haben die Werkzeug­auf­nahmen. Sie bestimmen den Rundlauf des Werkzeuges und damit die Bearbei­tungs­ge­nau­igkeit und das Schwin­gungs­ver­halten. Daher bietet Röders hochgenaue Aufnahmen an und kann auch Empfeh­lungen aussprechen.


Absaugungen

Für alle Maschi­nen­typen bietet Röders leistungs­fähige Absau­gungen für Graphit, Keramik, Ölnebel etc. mit hochwer­tiger Filter­technik an.


Kundenspezifische Spanntechnik

Für spezielle Anwen­dungen, besonders in der automa­ti­sierten Produktion, entwi­ckeln die Techniker von Röders auch Spann­technik zur Direkt­spannung von Werkstücken ohne Palettensysteme.